„Meena Cryle und Chris Fillmore“

495,00 

100 x 100 cm – Manfred Frömming

1 vorrätig

Beschreibung

Manfred Frömming

Kultureck Kallmünz
Kunstverein Graz

Der Pädagogoge Manfred Frömmig widmet sich in seiner Freizeit kreativen Vorhaben unterschiedlicher Art.
Er experimentiert mit Farben, Formen, Licht und Schatten, mit Strukturen und Oberflächen und ist auf der Suche nach Techniken , die er mit Kindern und Jugendlichen im Unterricht anwenden kann.
„Die Welt braucht junge Menschen, die sich ihre künstlerische Begabung nicht wegreden lassen und unbeirrt Freude am kreativen Tun haben“.
Als Lehrer sieht er seine Hauptaufgabe , den Spaß an der Kreativität zu fördern. In diesem Sinn wurden schon viele Schulprojekte durchgeführt.
Getreu seinem Motto, seine Kunst nicht in Verbindung mit einem wirtschaftlichen Profit zu bringen gehen alle Erlöse aus dem Verkauf direkt und ohne Abzuge an die Karl-Heinz Böhm Stiftung „Menschen für Menschen“ oder in unserem Fall als Spende für „Kunst für Corona“.

Menü